Logo

Stadt Viersen
Rathausmarkt 1
41747 Viersen




Ansprechpartner:

  • für fachliche Fragen:

    Frau Rebecca Reich

    Fachbereich Kinder, Jugend und Familie
    Telefon: 02162 101-775

  • für Fragen zum Auswahlverfahren und Beschäftigungsverhältnis:

    Frau Rüland

    Fachbereich Hauptverwaltung
    Personalangelegenheiten - Ausbildungsleitung
    Telefon: 02162 101-216

Die Stadt Viersen mit etwa 78.000 Einwohnern liegt verkehrsgünstig in unmittelbarer Nachbarschaft zu den Großstädten Mönchengladbach, Krefeld und Düsseldorf. Viersen bietet hohe Wohnqualität und eine Infrastruktur mit guten Bildungs- und Freizeitangeboten. Das Leitbild der Stadt ist zukunftsorientiert ausgerichtet und stellt insbesondere die Verbesserung der Lebensqualität für alle Viersener Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt.

Mit ca. 100 Auszubildenden in mehr als 15 verschiedenen Ausbildungsberufen und dualen Studiengängen ist die Stadt Viersen einer der großen Ausbildungsbetriebe der Region. Mit einer bedarfsorientierten Ausbildung bieten wir Ihnen von Ausbildungsbeginn an gute Chancen auf eine dauerhafte Beschäftigung bei einem attraktiven Arbeitgeber.

Zum 01.09.2023 sind im Fachbereich Kinder, Jugend und Familie 2 Stellen für ein

Duales Studium Soziale Arbeit (m/w/d)

zu besetzen. 

In Kooperation mit der Hochschule Niederrhein bietet die Stadt Viersen die Möglichkeit im Rahmen eines 8-semestrigen Studiums den Bachelor of Arts im Bereich Soziale Arbeit zu erwerben. 

Ausbildungsverlauf:

  • Das 4-jährige Studium gliedert sich in Theorie- und Praxisphasen. Über die gesamte Zeit besteht ein Ausbildungsverhältnis mit der Stadt Viersen gem. den Regelungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst. An 2 - 4 Tagen pro Woche finden Vorlesungen an der Hochschule Niederrhein statt. An den restlichen Tagen, sowie in der vorlesungsfreien Zeit, werden Sie in den verschiedenen Fachbereichen der Stadtverwaltung eingesetzt und erhalten dort Einblicke in die Aufgaben der Jugend- und Sozialarbeit. Hierzu zählt z.B. die Mitarbeit im Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD) in der Familienberatung, bei den Erziehungshilfen, in der Schulsozialarbeit und der offenen Jugendarbeit. Nähere Informationen zu den Inhalten und Abläufen des Studiums finden Sie unter www.hs-niederrhein.de

Ausbildungsvoraussetzungen:

  • mindestens uneingeschränkte Fachhochschulreife oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand
  • wünschenswert sind Erfahrungen durch z.B. ehrenamtliche Tätigkeiten oder Praktika im Aufgabenfeld der sozialen Arbeit
  • gesundheitliche Eignung
  • ein bei der Einstellung vorzulegendes einwandfreies erweitertes Führungszeugnis
  • erfolgreiche Teilnahme am Auswahlverfahren

Wir erwarten:

  • Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Teamfähigkeit
  • zuverlässiges und verantwortungsbewusstes Handeln
  • freundliches und verbindliches Auftreten
  • Belastbarkeit
  • Organisationstalent
  • selbstständiges, konzentriertes Arbeiten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine Ausbildungs- /Studienvergütung nach den tarifvertraglichen Regelungen des TVAöD-BBiG (jährliche Staffelung von derzeit 1.068,26 € / 1.118,20 € / 1.164,02 €) zzgl. Jahressonderzahlung
  • Ziel des Studiums ist eine enge Verzahnung von Theorie und Praxis und somit die optimale Vorbereitung auf die Tätigkeiten einer Sozialarbeiterin / eines Sozialarbeiters. 
  • Im Anschluss an das Studium wird seitens der Stadt Viersen die Übernahme angestrebt. Der/die Studierende verpflichtet sich hierbei, nach Ablauf des Studiums 5 Jahre im Dienst der Stadt Viersen zu verbleiben.

Die Stadt Viersen hat sich die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern zum Ziel gesetzt. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW.

Für Schwerbehinderte mit gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung gelten die Bestimmungen des SGB IX.

Wenn Sie an der ausgeschriebenen Stelle interessiert sind und das Anforderungsprofil erfüllen, freuen wir uns bis zum 31.01.2023 auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter www.viersen.de.

Online-Bewerbung